Datenschutz

Datenschutz

Hinweis:
Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die die Verarbeitung personenbezogener Daten regelt. Alle Bereiche des Heinershof e.V. nutzen Datenbanken, um Interessierte, Förderer und Teilnehmer über Aktionen und Neuigkeiten in unregelmäßigen Abständen per E-Mail oder Post zu informieren. Ihre dazu gespeicherten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Natürlich können sie dementsprechend jederzeit folgende Rechte nutzen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (z. B. Sperrung für bestimmte Zwecke).

Dazu schreiben Sie uns einfach eine Rückantwort mit dem entsprechenden Anliegen.  Sollten Sie keine Informationen mehr per E-Mail oder Post erhalten wollen, so schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Vermerk „Abmeldung“.

Wenn Sie weiterhin Informationen, Neuigkeiten und Einladungen erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter unternehmen und erteilen dem Heinershof e.V.  somit Ihr Einverständnis Sie weiterhin in der Datenbank zu führen und zu kontaktieren.

 

Willkommen beim Heinershof e.V.